6. Januar 2020

Der Film „Ich bin Anastasia“

Der Film „Ich bin Anastasia“ erzählt die Geschichte von Anastasia Biefang, der ersten Transgender-Bataillonskommandeurin in der Geschichte der Bundeswehr. Erst im Alter von 40 Jahren hat sich Biefang für ein Leben als Transsexuelle entschieden.

Anastasia Biefang bei der Bundeswehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: